Neubau Lager- und Verwaltungsgebäude Römer Wartung und Service GmbH, Grünberg

Das ge­plan­te Ge­bäu­de liegt auf ei­nem un­be­bau­ten, flach ge­neig­ten Grund­stück im In­du­strie­ge­biet „In den Tem­per­wie­sen“ in Grün­berg (Hessen). Der Neu­bau besteht aus ei­nem ein­ge­schos­si­gen Bau­kör­per mit Ver­wal­tungs- und Ne­ben­räu­men und ei­ner an­gren­zen­den La­ger­hal­le.

Diese beiden Baukörper, der ruhige, klare, weiß geputzte Kubus der Verwaltung und das Lager mit seiner dunklen Blechfassade, sind als eigenständige Baukörper ablesbar und über einen eingeschnürten Baukörper miteinander verbunden.

Der Ver­wal­tungs­be­reich ist als 3-Bund kon­zi­piert. In den bei­den Au­ßen­rie­geln sind die Bü­ro­räu­me so­wie Tech­nik- und Ne­ben­räu­me un­ter­ge­bracht. Die Mittelzone zwischen den beiden Außenriegeln ist ganzflächig verglast. Dies unterstreicht zum einen die Gebäudestruktur und schafft zum anderen großflächige Blickbeziehungen aus dem Vorplatz ins Foyer und aus dem Sozialraum in die Landschaft.

Die Mittelzone wird akzentuiert durch das Archiv, welches mit seinen halbhohen Umfassungswänden wie ein Möbelstück in den Raum eingestellt ist. Dadurch wird die Mittelzone im Ganzen wahrgenommen und behält somit ihre Großzügigkeit.

  • Bauherr: Römer Verwaltungs KG
    Stettiner Straße 41
    35305 Grünberg